22.09.2021 in Unterwegs

Im Austausch über die Region Heilbronn-Franken

Gespräch beim Regionalverband Heilbronn-Franken mit dem Vorsitzenden Bürgermeister Joachim Scholz und dem Direktor und Verwaltungschef Klaus Mandel. So viele Themen betreffen die vielen Städte und Gemeinden in unserer Region gleichermaßen, wenn auch teils mit unterschiedlichen Problemstellungen. Arbeitsplätze, Mobilität, Wohnraum, Breitband, Kinderbetreuung und vieles mehr - hier lohnt es sich, an gemeinsamen Konzepten zu arbeiten.
Das wollen wir tun. Deswegen haben wir vereinbart, uns künftig regelmäßig zu treffen und auch darüber hinaus einen kurzen Draht zum Wohle der Region zu haben.

20.09.2021 in Unterwegs

v.l.n.r: OB Steffen Hertwig, Roland Stammler, Josip Juratovic MdB, Karl-Heinz Ulrich, Klaus Ranger MdL

Roland Stammler wird 80 Jahre alt

Unter dem markanten Dach der Neckarsulmer Ballei haben wir heute unserem Ehrenbürger Roland Stammler zum 80. Geburtstag gratuliert! Roland Stammler ist Neckarsulmer mit Leib und Seele und hat unsere Stadt an vielen Stellen in der Kommunalpolitik, im Vereinsleben und in seiner beruflichen Tätigkeit als Geschäftführer der Heimstättengenossenschaft geprägt. Lieber Roland, zu Deinem heutigen Geburtstag wünsche ich Dir von Herzen alles Gute, Gesundheit, Wohlergehen und noch viele schöne Augenblicke mit Deiner Familie, Deinen Freunden und in Deinem Heimtstädlte Neckarsulm 

20.09.2021 in Unterwegs

Wer Scholz will, wählt SPD

Heute haben wir am Bahnhof in Neckarsulm für die SPD und Olaf Scholz geworben. Der Zuspruch war überwältigend. Viele Menschen wollen Scholz als Kanzler. Also dran denken: wer Scholz will, wählt SPD am 26. September ❤

16.09.2021 in Unterwegs

50 Jahre SPD-Mitgliedschaft

Seit 50 Jahren ist Werner Schmitt Mitglied in der SPD Er war aktiv in der Partei und in der Kommunalpolitik - viele Jahre gehörte er dem Neckarsulmer Gemeinderat an. Als Werner Schmitt in die SPD eintrat, war Willy Brandt Bundeskanzler, ein Jahr vorher kniete er bei einer Kranzniederlegung in Warschau nieder und ebnete so den Weg der Versöhnung zwischen Polen und Deutschland. Nun wurde Werner von seinem SPD-Ortsverein Neckarsulm geehrt. Auch ich ziehe meinen Hut vor Dir, lieber Werner und wünsche Dir von Herzen Gesundheit und Wohlergehen!
 

08.09.2021 in Unterwegs

Zu Gast in Wertheim

Klaus Ranger zu Besuch im Main-Tauber-Kreis

Im Rahmen seiner Sommertour durch die Region Heilbronn-Franken war der Neckarsulmer SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Ranger auch für zwei Tage zu Gast im Main-Tauber-Kreis. Seine Tour führte ihn unter anderem in die Rathäuser von Bad Mergentheim, Wertheim und Weikersheim und ins Landratsamt nach Tauberbischofsheim. Begleitet wurde Ranger vom Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Thomas Kraft und von der SPD-Bundestagskandidatin Anja Lotz. 

In Bad Mergentheim kamen Themen wie Schulentwicklung und die Modernisierung des Bahnhofs zur Sprache. Ebenso die Landesgartenschau 2034, für die die Kurstadt den Zuschlag erhalten hat, und für die man eine entsprechende Förderkulisse brauchen wird. Klaus-Dieter Brunotte, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Bad Mergentheimer Gemeinderat, betonte zudem das Thema bezahlbarer Wohnraum. Bad Mergentheim sei als wachsende Stadt auf neue Wohnungen angewiesen, davon müsste ein Teil öffentlich gefördert werden, um auch günstige Mieten anbieten zu können. Die SPD kämpfe daher für eine kommunale Wohnbaugesellschaft, mit der dies am besten umzusetzen sei.
 

14.07.2021 in Unterwegs

Ehrenzeichen Bevölkerungsschutz für Graf Neipperg aus Schwaigern

Mutige und engagierte Persönlichkeiten waren gestern zu Gast im Innenministerium und wurden mit dem Ehrenzeichen Bevölkerungsschutz des Landes Baden-Württemberg geehrt. Dieses wird an "wird an Personen vergeben, die sich in besonderer Weise um den Bevölkerungsschutz verdient gemacht haben oder die besonders mutiges und entschlossenes Verhalten im Bevölkerungsschutzeinsatz gezeigt haben." (Quelle: Innenministerium) Und es ist auf 20 pro Jahr begrenzt.

Gemeinsam mit meinem Kollegen Nico Weinmann von der FDP konnte ich Graf Neipperg aus Schwaigern gratulieren, der gestern Abend für sein Lebenswerk bei den Maltesern geehrt wurde. Herzlichen Dank für diesen lebenslangen Einsatz, ich habe großen Respekt vor dieser Arbeit!

Und ich will die Gelegenheit auch nutzen, allen anderen zu danken, die sich im Bevölkerungs- oder Katastrophenschutz ehrenamtlich engagieren. Ohne euch hätte unsere Gesellschaft ein großes Problem.

13.07.2021 in Unterwegs

Zu Besuch bei OB Mergel in Heilbronn

Neben meinem eigenen Wahlkreis kümmere ich mich noch um mehrere Betreuungswahlkreise, darunter auch Heilbronn. Mit OB Harry Mergel hatte ich heute ein gutes Gespräch über die Stadtentwicklung, Städtebauförderung, die Zusammenarbeit von Stadt- und Landkreis Heilbronn und der ganzen Region und natürlich über Corona.

Ich freue mich übrigens, dass Heilbronn es geschafft hat, von den teilweise hohen Inzidenzen auf aktuell 2,4 zu kommen! Die attraktiven und dezentralen Impfaktionen, die die Stadt seit einiger Zeit anbietet, haben hier sicher einen großen Anteil.

09.07.2021 in Unterwegs

Mit Bürgermeister Brechter und meiner Wahlkreiskollegin Isabell Huber (CDU)

Das Solebad in Bad Wimpfen ist wieder geöffnet!

Haben Sie das frisch sanierte Solebad in Bad Wimpfen schon getestet? Ich war dort, leider im Anzug und nicht in der Badehose... - denn gemeinsam mit Bürgermeister Claus Brechter, dem Architekten und weiteren Gästen haben wir das Bad am Freitag letzte Woche offiziell eingeweiht. Meinen Besuch zum Schwimmen werde ich bald nachholen, vielleicht sehen wir uns dann!

01.07.2021 in Unterwegs

Im Gespräch mit Landrat Dr. Neth. Im Hintergrund der Bus des RKI

Beim Impfmarathon in Hohenlohe

Impfen und die Forschung zu Covid19 weiter vertiefen - das sind die beiden Schlüssel zur Überwindung der Pandemie.
Vor ein paar Tagen durfte ich gemeinsam mit Landrat Dr. Neth und Kolleg/innen aus dem Landtag einen Blick hinter die Kulissen der entsprechenden Angebote im Landkreis Hohenlohe, und damit in meinem Betreuungswahlkreis, werfen. Auf dem Programm standen die Besichtigung der RKI-Folgeuntersuchung von Genesenen und Geimpften zum besseren Verständnis der Immunantwort in Kupferzell, ein Besuch des Kreisimpfzentrums in Öhringen und des Impfmarathons mit dem Einmalimpfstoff von Johnson&Johsnon in Pfedelbach

Es war super interessant und ich möchte mich bei allen bedanken, die hier beruflich oder ehrenamtlich eine wichtige Arbeit leisten!

29.06.2021 in Unterwegs

Vor Ort einkaufen!

Ich habe mir einen neuen Anzug gekauft - wie findet Sie ihn? Und auch wenn Geschmäcker (zum Glück!) verschieden sind, bei einem sollten wir uns alle einige sein: vor Ort kaufen und den lokalen Handel stärken! Deswegen war ich heute ganz früh bei Kleider Müller in Gundelsheim und wurde von Klaus Müller ausgesprochen gut beraten.

Ranger unterwegs

28.09.2021, 14:00 Uhr
öffentlich
Fraktionssitzung
Stuttgart

28.09.2021, 17:30 Uhr
öffentlich
Arbeitskreis Landesentwicklung und Wohnen der SPD-Landtagsfraktion
Stuttgart

28.09.2021, 19:00 Uhr
öffentlich
Ortschaftsrat Obereisesheim
Obereisesheim

Alle Termine