Sondersitzung beantragt

Veröffentlicht am 24.11.2021 in Landespolitik

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen den obersten Polizeibeamten des Landes aufgrund sexueller Belästigung einer Hauptkommissarin. Die im Raum stehenden Vorwürfe sind ungeheuerlich und beschädigen den Ruf der Polizei, sollten sie sich bewahrheiten.
Deshalb fordert die SPD eine nichtöffentliche Sondersitzung des Innenausschusses, um vom Innenminister umfassend über den Vorgang informiert zu werden. Alle zur Aufklärung erforderlichen Maßnahmen müssen ergriffen werden!

 

Ranger unterwegs

15.08.2022, 10:00 Uhr - 29.08.2022, 09:00 Uhr
öffentlich
Bürgerbüro wegen Urlaub geschlossen
Neckarsulm

31.08.2022, 10:00 Uhr
öffentlich
Besuch Kindersolbad
Bad Friedrichshall

31.08.2022, 13:30 Uhr
öffentlich
Besuch Antidiskriminierungsstelle Heilbronn
Heilbronn

Alle Termine