Ehrenzeichen Bevölkerungsschutz für Graf Neipperg aus Schwaigern

Veröffentlicht am 14.07.2021 in Unterwegs

Mutige und engagierte Persönlichkeiten waren gestern zu Gast im Innenministerium und wurden mit dem Ehrenzeichen Bevölkerungsschutz des Landes Baden-Württemberg geehrt. Dieses wird an "wird an Personen vergeben, die sich in besonderer Weise um den Bevölkerungsschutz verdient gemacht haben oder die besonders mutiges und entschlossenes Verhalten im Bevölkerungsschutzeinsatz gezeigt haben." (Quelle: Innenministerium) Und es ist auf 20 pro Jahr begrenzt.

Gemeinsam mit meinem Kollegen Nico Weinmann von der FDP konnte ich Graf Neipperg aus Schwaigern gratulieren, der gestern Abend für sein Lebenswerk bei den Maltesern geehrt wurde. Herzlichen Dank für diesen lebenslangen Einsatz, ich habe großen Respekt vor dieser Arbeit!

Und ich will die Gelegenheit auch nutzen, allen anderen zu danken, die sich im Bevölkerungs- oder Katastrophenschutz ehrenamtlich engagieren. Ohne euch hätte unsere Gesellschaft ein großes Problem.

 

Ranger unterwegs

15.08.2022, 10:00 Uhr - 29.08.2022, 09:00 Uhr
öffentlich
Bürgerbüro wegen Urlaub geschlossen
Neckarsulm

31.08.2022, 10:00 Uhr
öffentlich
Besuch Kindersolbad
Bad Friedrichshall

31.08.2022, 13:30 Uhr
öffentlich
Besuch Antidiskriminierungsstelle Heilbronn
Heilbronn

Alle Termine