Grün-schwarzes Schulchaos

Veröffentlicht am 01.12.2020 in Landespolitik

Ihr Kinderlein kommet. Oder gehet. Oder bleibet daheim. Oder doch nicht...

Das Schauspiel der Landesregierung rund um den Startzeitpunkt der Weihnachtsferien ist vollkommen unwürdig. Der Ministerpräsident prescht voran mit der Forderung, die Weihnachtsferien früher beginnen zu lassen, um somit eine Quarantäne vor den Weihnachtsfesten zu ermöglichen. Die CDU-Kultusministerin blockiert.

Jetzt sollen die Schulen und die Familien individuell entscheiden. Das ist eine Nicht-Regelung. So ein Regierungsverhalten in einer Pandemie ist unverantwortlich. Grün-Schwarz sollte sich in diesen Zeiten nicht auf Wahlkampf, sondern auf verantwortungsvolles Regieren konzentrieren!

Wie man es besser machen könnte, können Sie übrigens im Konzept der SPD-Landtagsfraktion "Das krisenfeste Klassenzimmer" nachlesen.

 

Ranger unterwegs

03.03.2021, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr
öffentlich
Vor Ort bei der Protestaktion des Gewerbevereins
Neckarsulm, Marktplatz

03.03.2021, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Vor-Ort auf der Viktorshöhe
Neckarsulm

03.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Zoom Meeting mit Kevin Kühnert
Zoom

Alle Termine