Die Frankenbahn muss durchgehend zweispurig werden!

Veröffentlicht am 18.02.2021 in Wahlkampftagebuch

Letzte Woche habe ich bei -12 Grad der Kälte trotzend vor dem Bahnhof in Bad Friedrichshall einen kleinen corona-konformen Infostand veranstaltet. Dabei wurde mir erneut bewusst, wie dringlich der zweigleisige Ausbau der Frankenbahn ist. Ohne diese Maßnahme laufen alle anderen Verbesserungen ins Leere. Ein moderner Zug ist gut und schön, aber viel wichtiger sind verlässliche und schnelle Verbindungen.

Das Thema Frankenbahn erhitzt die Gemüter in der Region schon seit Jahren. Und ich werde mich in Stuttgart dafür einsetzen, dass hier endlich etwas passiert. Viele der Probleme sind aufgrund der baulichen Situation der Strecke und der eingesetzten Fahrzeuge hausgemacht. Daher fordere ich, dass

  • Langsamfahrstellen zügig beseitigt werden und der zweigleisige Ausbau über die Jagst schnell kommt.
  • es endlich deutliche Verbesserungen in der Pünktlichkeit gibt und es zu weniger Zugausfällen kommt.
  • der Fahrplan endlich stärker den Bedürfnissen der Pendler und Schüler angepasst wird.
 

Ranger unterwegs

03.03.2021, 13:30 Uhr - 15:30 Uhr
öffentlich
Vor Ort bei der Protestaktion des Gewerbevereins
Neckarsulm, Marktplatz

03.03.2021, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Vor-Ort auf der Viktorshöhe
Neckarsulm

03.03.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Zoom Meeting mit Kevin Kühnert
Zoom

Alle Termine